Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kunst für alle 2017

zum

Herbstmarkt

im Badsaal Schnaittach

am

08. Oktober 2017

Ausschreibung

Für einen Kunstmarkt im Badsaal anlässlich des Herbstmarktes in Schnaittach suchen wir Künstler aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Skulptur, Bildhauerei, Modedesign oder Schmuck (kein Kunsthandwerk). Es dürfen nur selbst hergestellte bzw. bearbeitete Kunstwerke verkauft werden. Ziel ist es, bezahlbare Kunst für alle anzubieten, daher darf der Verkaufspreis eines Werkes den Betrag von 350 € nicht übersteigen. Details zu der geplanten Veranstaltung sowie das Bewerbungsformular sind hier zu finden. Bewerbungen sind bis 01.06.2017 möglich. Wir würden uns freuen, ein vielfältiges Angebot im Badsaal präsentieren zu können.

 

scr-kultur-pur e.V. - Unser Anspruch

Seit Mai 2015 hat der Ski-Club Rothenberg Schnaittach e.V.  den Badsaal von der Marktgemeinde Schnaittach gepachtet und betreibt ihn seit diesem Zeitpunkt erfolgreich. Er steht vorwiegend Vereinen aus Schnaittach und Umgebung für Veranstaltungen aller Art sowie Privatpersonen für Feiern zur Verfügung. Für nähere Informationen schauen Sie doch einmal auf der Homepage des Badsaals vorbei.

Wir sehen jedoch noch erheblich mehr Potential in dem wunderschönen Saal. Aufgrund der vorhandenen Bühne, der Beleuchtung sowie der weiteren Technik bietet sich der Saal hervorragend an für Konzerte, Theater, Musik aller Stilrichtungen, Comedy und Kabarett. Seit Jahren nutzt unser ortsansässiger Theaterverein Edelweiß Schnaittach 1927 e.V. den Saal für seine jährlichen Aufführungen. Als Gasttheater freut es uns auch seit einiger Zeit die Bühne “ERHOLUNG” 27 Fürth e.V. zu Gastspielen begrüßen zu dürfen.

Aus diesem Grunde haben einige Kulturbegeisterte  im März 2016 diesen Verein gegründet

scr-kultur-pur e.V. - spectaculum cantus recitatio

Frei nach diesem Motto - Schauspiel Gesang Lesung - wollen wir in der Zukunft den Badsaal in Schnaittach weiter beleben mit Gastspielen von Musikern und Kabarettisten, Konzertaufführungen, Lesungen, Filmvorführungen, Kunstausstellungen etc. Wir wollen damit einen Beitrag zur Kulturvielfalt in Schnaittach und der umliegenden Region leisten.

Es ist uns bereits gelungen, in den kommenden Monaten einige hochkarätige lokale sowie bundesweit bekannte Musiker und Kabarettisten zu verpflichten, die auf den besten Kleinkunstbühnen Deutschlands auftreten.

Vor der Veranstaltung, in der Pause und auch danach können Sie sich an unserer Bar mit Getränken versorgen, gegebenenfalls besteht auch die Möglichkeit, die Getränke mit an die Tische zu nehmen (je nach Bestuhlung).

Das Team scr-kultur-pur e.V. freut sich auf Ihren Besuch.

 

Wir freuen uns, Ihnen unser aktuelles Programm zu präsentieren:

Im Badsaal Schnaittach:                                          

01.04.2017    Boogie Connection                                              Blues, Boogie, Rhythm´n`Blues und Soul

09.09.2017    Big Man Clayton                                                  "The King of Barrelhouse Piano"

07.10.2017    Solid Ground                                                       "Modern Poetry Folk inspired by Irland"

04.11.2017    Sounds of the Orient                                            "Musik aus 1001 Nacht"

25.11.2017    Rudi Zapf & Freunde                                            "Weihnachtskonzert"

26.01.2018    Richie Arndt                                                         "Mississippi - Songs along the road"

24.02.2018    Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn                    "Bairische Volksmusik und Bayerisches Musikkabarett"

16.03.2018    Orchestra Mondo - Annie Zydeco                        "Tango, Gypsy-Swing und Musettes"

13.04.2018    Stefan Zinner                                                        " Relativ simpel"

 

In der Kapuzinerklause Schnaittach:

                                                                                                                            

 

Im Sternwirt Schnaittach:

26.03.2017    Hammerbachtaler Stubenmusik und Vinzenz        "Frühlingsanfang"